2020 Upgrade des soliden Mittelklasse Verstärkers

Exposure 2510 – typisch britischer Bolide

Phonokarte, AV Eingang, neues Netzteil

Exposure ist seit jeher einer von den traditionsreichen Herstellern aus dem Vereinigten Königreich, der sich an das bewährte Motto „Wenn es gut läuft, verändere es nicht“ hält. Mehr als 20 Jahre ist die Serie 2010 bereits am Markt und hat immer nur kleine Facelifts erhalten – mit dem Start in die neue Dekade hat Exposure auch diesmal im Inneren kleinere Änderungen angekündigt. So ist nun endlich eine Phonokarte integriert (die musste ursprünglich als Modul nachträglich eingebaut werden) – das Netzteil ist überarbeitet worden und orientiert sich mehr am großen Bruder 3010. Und: Es ist ein fixer AV Eingang hinzugefügt worden, der es uns erlaubt das Gerät wahlweise in ein Heimkinosystem oder in ein anderes Mehrkanal-Setup zu integrieren. War diese Option bis jetzt dem großen 3010 vorbehalten, finden wir dieses vernünftige Upgrade nun auch beim 2510.

Exposure Verstärker 2510

Klanglich bewegt sich der neue Exposure 2510 noch mehr in Richtung eines dynamischen, musikalischen, fast schon „typisch britischen“ Boliden – und das gepaart mit klassischem, englischen Understatement und der damit verbunden Eleganz und Klasse.
Den neuen „alten“ Vollverstärker aus der soliden Mittelklasse aus der englischen Manufaktur gibt es seit Ende Jänner 2020 bei Longtone Hifi in der regelmäßigen Vorführung.

Farben: Silber, Schwarz
Lieferbar: seit Ende Jänner 2020

 Anreise

Anreise Longtone HiFi Adresse

  • Öffentlichen Verkehrsmittel: U6 Burggasse, Strassenbahnlinie 5, Bus 48A
  • Autofahrer: Achtung Parkpickerl im 7. Bezirk, Einbahn Richtung stadteinwärts
  • Radfahrer: Fahrradständer direkt vor dem HiFi Fachgeschäft
  • barrierefreier Zugang ins Geschäft
  • Google Maps

Für Sie da

Öffnungszeiten des HiFi Fachgeschäft: hier

So erreichen Sie uns

Telefon: 01/ 523 70 25
hifi@longtone.at

Unsere Adresse

Burggasse 114 A-1070 Wien